Dachverband für Selbsthilfeinitiativen und Fördervereine

25 Jahre im Einsatz für die Allerkleinsten

Hotline

Hotline: 0800 - 875 877 0 MO, DI, DO und FR von 9 bis 12 Uhr, MI 16 bis 19 Uhr

 

Grenzentscheidungen in der Neonatologie

Grenzentscheidungen in der Neonatologie

Datum 
Freitag, 23. Juni 2017
Uhrzeit 
10:00 - 15:30 Uhr
Veranstaltungsort 

Hörsaal 2 im Lehr- und Dekanatsgebäude "Alte Chirurgie" der Justis-Liebig-Universität Gießen, Klinikstraße 29, Gießen-Seltersberg

Veranstalter 
Justus-Liebig-Universität Gießen
Dateien 

Der medizinische Fortschritt und die immer besseren Behandlungsmöglichkeiten bei extrem Frühgeborenen haben nicht nur zu einer Verbesserung der Versorgungsqualität geführt, sondern erfordern immer häufiger die kritische, ethisch fundierte und patientenorientierte Diskussion von Therapiemaßnahmen im Grenzbereich. Das Symposium hat sich zum Ziel gesetzt, die zentralen Aspekte der Entscheidungsfindung kritisch aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten und in der abschließenden Podiumsdiskussion Lösungsansätze aufzuzeigen, die in solchen Extremsituationen Entscheidungen erleichtern und zu einer Entlastung der Familie und des Behandlungsteams führen.