Dachverband für Selbsthilfeinitiativen und Fördervereine

25 Jahre im Einsatz für die Allerkleinsten

Hotline

Hotline: 0800 - 875 877 0 MO, DI, DO und FR von 9 bis 12 Uhr, MI 16 bis 19 Uhr

 

Manualmedizin-Erfahrung und Wissenschaft

Manualmedizin-Erfahrung und Wissenschaft

Datum 
Donnerstag, 16. März 2017 bis Samstag, 18. März 2017
Veranstaltungsort 

Henry-Ford-Bau, Freie Universität Berlin, Garystraße 35, 14195 Berlin

Veranstalter 
Zirkel für Manuelle Medizin und Entwicklungs-Therapie (ZiMMT) und Ärztevereinigung für Manuelle Medizin (ÄMM)
Dateien 

Das Leitthema des Kongresses ist „Manualmedizin – Erfahrung und Wissenschaft“. Zahlreiche neue Forschungsschwerpunkte, aber auch viele altbekannte Fragen eröffnen neue Sichtweisen und therapeutische Ansätze für die Diagnostik und Behandlung von Kindern – nicht nur im Rahmen der manuellen Medizin, sondern auch in den angrenzenden Teilbereichen. Wie können wir die Rehabilitation von Kindern erfolgreicher und effizienter gestalten, wie wissenschaftlich sind Erfahrungen und wie hilft uns Wissenschaft im Praxisalltag?

 Es erwartet Sie ein breitgefächertes Kongressprogramm, viele spannende Seminare und namhafte Referenten. Entsprechend unserer Erfahrungen haben wir ausreichend Zeit für Diskussionen und freuen uns auf den Gedankenaustausch mit Ihnen.

Herzlich Willkommen in Berlin

R. Sacher und M. Wuttke (ZiMMT) sowie W. Linz (ÄMM)