Dachverband für Selbsthilfeinitiativen und Fördervereine

25 Jahre im Einsatz für die Allerkleinsten

Hotline

Hotline: 0800 - 875 877 0 MO, DI, DO und FR von 9 bis 12 Uhr, MI 16 bis 19 Uhr

 

Zeitschrift "kizz" weist auf Online-Kampagne hin

Zeitschrift "kizz" weist auf Online-Kampagne hin

In seiner Ausgabe 1/2018 weist die Zeitschrift "kizz" auf die Online-Kampagne unseres Verbandes hin, die unter www.kleine-helden.org moderne Versorgungskonzepte für die Behandlung und Begleitung Frühgeborener und ihrer Eltern aufzeigt. Auf diese Weise möchte der Verband gemeinsam mit seinen Kampagnenpartnern diese Konzepte bekannter machen und sie damit noch mehr in die Wahrnehmung von Betroffenen, Behandlern und der Öffentlichkeit rücken. Die Kampagne ist eine Kooperation, initiiert vom Bundesverband „Das frühgeborene Kind“ e.V., gemeinsam mit der Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin (GNPI), der  Süddeutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. sowie der Kinderklinik Dritter Orden Passau mit freundlicher Unterstützung von Medela Medizintechnik GmbH, dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration sowie den Unternehmen AbbVie Deutschland GmbH, Aptawelt und Chiesi GmbH.

Datei 
Link