Dachverband für Selbsthilfeinitiativen und Fördervereine

25 Jahre im Einsatz für die Allerkleinsten

Hotline

Hotline: 0800 - 875 877 0 MO, DI, DO und FR von 9 bis 12 Uhr, MI 16 bis 19 Uhr

 

Sebastian Fitzek

Sebastian Fitzek

Bestsellerautor und Botschafter des Bundesverbandes

Krimi-Erfolgsautor Sebastian Fitzek übernahm 2013 die Schirmherrschaft für unseren Verband, um das Engagement für Frühgeborene und kranke Neugeborene bekannt(er) zu machen. Weshalb Sebastian Fitzek sich dazu gerne bereit erklärt hat, führt er folgendermaßen aus:  "wie die meisten Eltern in Deutschland war auch ich sorglos und unwissend und habe mich mit dem Thema "Frühgeburt" nur unzureichend beschäftigt. Nur durch einen großen, glücklichen Zufall kam unser Felix im richtigen Krankenhaus zur Welt, mit einer hervorragend ausgestatteten Neonatologie, wo die Ärzte und Schwestern auf die Behandlung von Kindern eingestellt sind, die mehrere Monate zu früh das Licht der Welt erblicken. Den großen Schreck und die wochenlange Sorge, die Eltern von Frühgeborenen durchleiden, kann ihnen kaum jemand nehmen. Hier engagiert sich der Verband „Das frühgeborene Kind“ e.V. für mehr Familienorientierung und eine entwicklungsfördernde Betreuung der Allerkleinsten, dessen Arbeit ich als unmittelbar Betroffener und Schirmherr mit allen mir zur Verfügung stehenden Mitteln sehr gerne unterstützen will.“
 
 
 
Aktivitäten: 

Seit 2017 setzt sich Sebastian Fitzek gemeinsam mit unserem Verband noch aktiver für Belange frühgeborener Kinder ein. Wir freuen uns sehr über seine wertvolle Unterstützung und ernennen ihn daher zum Botschafter für die Allerkleinsten. Über seine offiziellen Einsätze als Botschafter wird hier berichtet: