Am Puls der Zeit...

Neuigkeiten

Hier informieren wir über laufende Projekte, neueste Entwicklungen und jüngste Meldungen rund um das Thema Frühgeborene.

12. November 2022

Neuerscheinung: Frühchenpapa - ein Wegweiser

Noch immer liegt der Fokus nach einer Frühgeburt auf der Sorge um Mutter und Kind. Doch wie geht es eigentlich den frischgebackenen Vätern? Welche Herausforderungen müssen sie bewältigen? Diesen und weiteren Fragen geht das neue Buch von Journalist und Frühchenpapa Daniel Pelz nach. Entstanden ist Wegweiser, der einfühlsame Einblicke in die Lebenswelt von Frühchenpapas ermöglicht.

Weiterlesen
11. November 2022

Bundesverdienstkreuz für Hans-Jürgen Wirthl

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Hans-Jürgen Wirthl aus Mainz-Kostheim das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für sein beispielhaftes Engagement in den vielfältigen Bereichen des öffentlichen Lebens verliehen. Gesundheitsminister Clemens Hoch überreichte ihm die Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde.

Weiterlesen
01. November 2022

WFT Poster 2022

Das aktuelle Postermotiv anlässlich des diesjährigen Welt-Frühgeborenen-Tages zum Thema Frühchen-Väter ist da! Es bietet Anregungen zur besseren Einbindung von frisch gebackenen Vätern während der Akutphase auf der NEO.

Weiterlesen
19. Oktober 2022

Neu: Erklärfilm zu CMV

Ab sofort ist der erste ausführliche Erklärfilm über Cytomegalie verfügbar. Cytomegalie ist die häufigste angeborene Infektionskrankheit bei Neugeborenen. Eine Infektion mit dem Cytomegalie-Virus (kurz CMV) kann im Mutterleib schwere Folgen für das Kind nach sich ziehen. 

Weiterlesen
13. Oktober 2022

Neu: RSV-Infos für Eltern

Das RS-Virus sorgt jährlich für akute Atemwegsinfekte bei Neugeborenen und Kleinkindern. Schlimmstenfalls müssen schwer betroffene Kinder stationär aufgenommen werden. Der Bundesverband informiert daher auf einer gesonderten Seite über Wissenswertes rund um den bei Eltern wenig bekannten Krankmacher.

Weiterlesen
01. Oktober 2022

Verbandsmagazin 3-2022

In dieser Ausgabe mit dem Titel "Neonatologie an der Grenze" befassen wir uns u.a. mit der Frage, was an der Lebensgrenze heute möglich ist. Das schließt die Frage ein, welche Aspekte neben dem Menschenmöglichen noch zum Tragen kommen müssen, damit verantwortungsvolle und ethisch ausgewogene Entscheidungen getroffen werden können. 

Weiterlesen
30. September 2022

Spendenkalender 2023

Mit unseren aktuellen Spendenkalender begleiten wir Euch ansprechend durch das kommende Jahr, in dem wir 30-jähriges Bestehen feiern. Er ist das perfekte Weihnachtsgeschenk – nicht nur für Familien mit Frühgeborenen. Mit dem Kauf unterstützt ihr zeitgleich unsere Arbeit für betroffene Familien.

 

Weiterlesen
26. September 2022

Welt-Frühgeborenen-Tag 2022

In diesem Jahr sind alternative Ideen gefragt, um den Fokus auf den 17.11. zu lenken. Die alljährliche Beleuchtungsaktion "Purple for Preemies" muss in Anbetracht der aktuellen gesellschaftspolitischen Lage kritisch in Frage gestellt werden.

Weiterlesen
21. September 2022

Informative Video-Reihe rund um Frühgeborene

Die Firma Chiesi setzt ihr letztes Jahr begonnenes Infotainment-Format "Zu früh geboren: Wissenswertes über Frühchen" mit neuen Video-Folgen fort. Auch unser stellvertretender Vorsitzender berichtet neben einem weiteren betroffenen Vater in einer Folge von seinen Erfahrungen rund um die Entlassung aus der Klinik nach Hause.

Weiterlesen
15. September 2022

Bundeskabinett befürwortet Auszeit für zweiten Elternteil bei Geburt

Die auf  EU-Ebene bereits vor zwei Jahren beschlossene Regelungen für eine nachgeburtliche gemeinsame Auszeit von Eltern sorgt nun auch in Deutschland für Bewegung im positiven Sinn. Tatsächlich wurde nun nach anfänglicher Zurückhaltung mit einem Kabinettsbeschluss vom 8.6.2022 ein diesbezügliches Gesetzgebungsverfahren initiiert...

Weiterlesen
19. August 2022

Trauer um Prof. Heidelise Als

Mit dem von ihr am Children's Hospital in Boston in den 1980er Jahren entwickelten NIDCAP-Konzept hat Prof. Heidelise Als (*1940) maßgeblich dazu beigetragen, dass zu früh geborene Kinder und ihre Familien heute ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend versorgt werden können. Nun ist sie überraschend gestorben. 

Weiterlesen
01. August 2022

Filmprojekt "Start mit Gegenwind"

Für ein Filmprojekt machen wir uns für 10 Tage auf den Weg zu ganz unterschiedlichen Standorten der Frühgeborenenversorgung in Deutschland. Vorgestellt werden innovative Leuchtturmprojekte, die auf ihre Art einen besonderen Stellenwert haben. Wir sind gespannt auf eindrückliche Erlebnisse, die wir mit der Kamera dokumentieren werden, um sie im Anschluss für ein breites Publikum aufzubereiten.

Weiterlesen