Selbstfürsorge: Mentale Stärke für Frühcheneltern - Frühgeburt verarbeiten

Egal ob dein Frühchen 1 Jahr oder 10 Jahre alt ist - eure Geschichte war besonders prägend! Du hast dich sehr intensiv um dein Kind gekümmert - auch jetzt Jahre später! Und wer kümmert sich um DICH? Was hat das Erlebte mit DIR gemacht?

Ines Morgenstern ist Coach für Frühcheneltern - sie ist selbst Frühchenmama von Zwillingen, die bei 24+0 geboren wurden. Heute unterstützt sie Eltern dabei, ihre Erlebnisse zu sortieren, anzunehmen und Klarheit über ihre eigenen Werte und Bedürfnisse zu erlangen - egal wie lange die Frühgeburt schon her ist.

In diesem Webinar - bestehend aus 2 zusammenhängenden Modulen - geht es darum, warum es uns als Eltern stärker macht, wenn wir die Vergangenheit nicht nur verdrängen, sondern verarbeiten. Hier geht es um DICH!

Die Teilnahme am ersten Modul ist Voraussetzung, um auch am 2. Modul teilnehmen zu können. Alle Teilnehmer:innen erhalten zudem ein Workbook, mit dem im 2. Modul noch tiefer ins Thema eingestiegen wird. Modul 2 findet am Donnerstag, den 16.03.2023 ebenfalls von 19:30 - 21:30 Uhr online über Microsoft Teams statt.

Mit der Anmeldung erhalten Sie automatisch die Zugangslinks für beide Termine rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn per Mail von uns.

Dieses Webinar ist kostenfrei & ausschließlich für Frühcheneltern gedacht! Wir freuen uns über die freundliche Unterstützung dieser Webinarreihe durch unsere Förderpartner dm-drogerie markt GmbH und Pampers