Dachverband für Selbsthilfeinitiativen und Fördervereine

Hotline

Hotline: 0800 - 875 877 0 MO, DI, DO und FR von 9 bis 12 Uhr, MI 16 bis 19 Uhr

 

Einführungsseminar: Störungen der Entwicklung, Regulation und Beziehungsfähigkeit bei Früh- und Risikogeborenen im 1. Lebensjahr

Einführungsseminar: Störungen der Entwicklung, Regulation und Beziehungsfähigkeit bei Früh- und Risikogeborenen im 1. Lebensjahr

Datum 
Freitag, 15. Februar 2019 bis Samstag, 16. Februar 2019
Veranstaltungsort 

Frühgeborenen-Informations-Zentrum, BVDfK, Darmstädter Landstraße 213, 60598 Frankfurt am Main

Veranstalter 
BV Das frühgeborene Kind e.V.
Dateien 

Ausgehend von der gesunden Entwicklung eines Säuglings wird die Beurteilung von Entwicklung, Verhalten und Interaktion im Verlauf des ersten Lebensjahres aufgezeigt. Anhand von Videoaufzeichnungen wird dargestellt, wie Auffälligkeiten in der Entwicklung des Säuglings und der Eltern-Kind-Kommunikation frühzeitig erkannt und behandelt werden können.

Referentin: Dr. Sabine Nantke, Kinderärztin und Psychotherapeutin aus Berlin

Die Fortbildung richtet sich an Kinderärzte, Psychologen, Pädagogen, Therapeuten, Hebammen, Nachsorge-Experten, Frühförderer und andere, die mit Frühgeborenen, Säuglingen und Kleinkindern arbeiten, aber auch an Selbsthilfe-Aktive u. Eltern betroffener Säuglinge

Anmeldeformular steht in Kürze hier zur Verfügung

 
1 Start 2 Complete
(z.B. Übernachtungswünsche oder sonstige freie Anmerkungen)