Dachverband für Selbsthilfeinitiativen und Fördervereine

Hotline

Hotline: 0800 - 875 877 0 MO, DI, DO und FR täglich 9-13 Uhr und Mi 16 - 20 Uhr

Haupt-Navigation

Expertensprechstunde "Frühgeburt und Stresserfahrungen - Was können Eltern tun?"

Expertensprechstunde "Frühgeburt und Stresserfahrungen - Was können Eltern tun?"

Datum 
Montag, 22. November 2021
Uhrzeit 
20:00 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort 

Online über MS Teams

Veranstalter 
Bundesverband "Das frühgeborene Kind" e.V.

Bitte beachten Sie, dass diese Expertensprechstunde ausschließlich für Frühcheneltern gedacht ist.

Früh- und Risikogeborene mit Störungen der Entwicklung, Beziehungsfähigkeit und sich entwickelnden Behinderungen
zeigen häufig auch Zeichen einer Traumatisierung. Wie kann ich diese Zeichen erkennen und wie kann ich auf mein
Frühgeborenes entsprechend eingehen? Wie sorge ich dafür, dass mein Kind mehr emotionale Sicherheit gewinnt?

Unsere Referentin Frau Dr. Nantke wird nach einer kurzen Einführung Fragen von Frühcheneltern beantworten und Tipps für den
Umgang mit einem traumatisierten Baby geben.

Fragen, die im Webinar aufgegriffen werden sollen können gerne vorab ins Anmerkungsfeld gestellt werden.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook