Dachverband für Selbsthilfeinitiativen und Fördervereine

Hotline

Hotline: 0800 - 875 877 0 MO, DI, DO und FR von 9 bis 12 Uhr, MI 16 bis 19 Uhr

Mini-Neosymposium

Mini-Neosymposium

Datum 
Samstag, 16. November 2019
Uhrzeit 
10.00 - 14.00 Uhr
Veranstaltungsort 

Universitätsklinik Mainz, Langenbeckstr. 1, 55131 Mainz, Hörsaal Innere Medizin, Gebäude 205

Veranstalter 
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Uni Mainz
Dateien 

Einladung der Veranstaltungsleitung:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir freuen uns, Sie zum nunmehr 6. Mini-Neosymposium einladen zu können. Diesmal möchten wir die Gelegenheit nutzen, unserem langjährigen Oberarzt und Kollegen, Dr. Marius Bartsch, aus Anlass seines Ruhestandes die Ehre zu erweisen.
Frauenmilch hat in der Versorgung Neugeborener immer wieder neu entdeckt werden müssen. Vor rund 100 Jahren machten drastische Plakate auf die mögliche Verhinderung von neonatalen Todesfällen durch Stillen anstelle von Flaschenmilchernährung aufmerksam. Heute sind es die Forest -Plots der wissenschaftlichen Studien, die Neonatologen die Überlegenheit der Frauenmilchernährung und des Stillens vor Augen führen. Freuen Sie sich auf interessante Vorträge von Spezialisten, die uns neben der Vermittlung von Fachwissen auch einen kleinen Einblick in den Weg, den sie gemeinsam mit Dr. Marius Bartsch zurückgelegt haben, gewähren wollen.
PD Dr. Catharina Whybra-Trümpler
Univ.-Prof. Dr. Eva Mildenberger