Dachverband für Selbsthilfeinitiativen und Fördervereine

Hotline

Hotline: 0800 - 875 877 0 MO, DI, DO und FR von 9 bis 12 Uhr, MI 16 bis 19 Uhr

Frühchen und Corona-Virus

Frühchen und Corona-Virus

Die weltweite Verbreitung des Corona-Virus stellt uns alle derzeit vor neue Herausforderungen und insbesondere Eltern frühgeborener Kinder, die oftmals infektanfälliger sind als ihre Altersgenossen, beschäftigen besorgte und begründete Fragen. Daher haben wir Prof. Dr. Matthias Keller, Neonatologe und Sprecher unseres wissenschaftlichen Beirats, um ein kurzes Statement zu der aktuellen Situation gebeten.

Seiner Aussage nach können insbesondere Schwangeren und Eltern frühgeborener Kinder nach aktuellem Kenntnisstand folgende Informationen an die Hand gegeben werden:

1. Kinder und auch Neugeborene sind von einer Erkrankung nur gering betroffen. Gerade Kinder gelten daher als mögliche Überträger (da sie zwar den Virus haben, aber nicht krank sind). 
 
2. Es gibt keine gesonderten Daten zu Corona- Infektion bei älteren Kindern, die als Frühchen zur Welt kamen.  
 
3. Für Kinder und insbesondere junge Erwachsene mit chronischen Lungenerkrankungen aufgrund Frühgeburtlichkeit  ist eine erhöhte Empfindlichkeit  -wie bei anderen Grunderkrankungen der Lunge auch-  nicht auszuschließen. 
 
4. Es gibt keine Hinweise, dass sich das Virus auf das Kind in der Gebärmutter überträgt. 
 
5. Wir empfehlen dringend die Einhaltung der Hygieneregeln, Händewaschen und das Vermeiden von unnötigen Sozialkontakten. 
 
Zusätzliche Anmerkung der Redaktion: für den Besuch einer Neo-Intensivstation ist zum Schutz der dort versorgten Mini-Patienten und anderen Kindern mit erhöhten Schutzmaßnahmen der Kliniken zu rechnen, z.B. dass vorübergehend nur noch Eltern auf Station kommen können. Am besten erkundigen Sie sich vor Aufsuchen des Perinatalzentrums bzw. der Klinik vorab über aktuelle Schutzmaßnahmen auf deren Homepage oder beim Sekretariat/Pforte/Zentrale.

Wir wünschen Ihnen und uns allen, gesund durch diese besonders herausfordernde Zeit zu kommen!