Dachverband für Selbsthilfeinitiativen und Fördervereine

Hotline

Hotline: 0800 - 875 877 0 MO, DI, DO und FR täglich 9-13 Uhr und Mi 16 - 20 Uhr

Haupt-Navigation

Unterstützung für Reittherapie-Kosten

Unterstützung für Reittherapie-Kosten

Zu verdanken ist das zahlreichen Spendern und Förderern, die das DKThR zum Teil schon über viele Jahre beständig begleiten und es durch kleine, größere und große Summen zweckgebunden in den Hilfsfonds unterstützen. 

Über den Fonds fließen die Gelder unmittelbar an vornehmlich Kinder bedürftiger Familien für den pferdgestützten Therapie- und Förderbedarf.

Als Fachverband achtet das DKThR darauf, dass qualifizierte Fachkräfte zum Einsatz kommen und die Förderung langfristig ermöglicht wird. Der KUF übernimmt die Kosten jeweils für mindestens ein Jahr, wobei der Höchstsatz für eine Jahresförderung bei 1.400 Euro liegt. Der KUF soll dabei bei dringenden Anträgen schnell und gezielt helfen. Zum Beispiel wenn Ablehnungsbescheide bezüglich der Kostenübernahme seitens der entsprechenden Kostenträger erteilt wurden und eine Bedürftigkeit vorliegt.

 

Foto: Jörg Sarbach

Link 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook