Dachverband für Selbsthilfeinitiativen und Fördervereine

Hotline

Hotline: 0800 - 875 877 0 MO, DI, DO und FR täglich 9-13 Uhr und Mi 16 - 20 Uhr

Haupt-Navigation

Frühgeburt

Frühgeburt

Was Sie als werdende Eltern wissen sollten
Patientenbroschüre Frühgeburt

Nicht immer verläuft eine Schwangerschaft nach Plan. In Deutschland werden ca. 8% der Babys zu früh geboren. Glücklicherweise haben sich dank des medizinischen Fortschrittes die Überlebenschancen von Frühgeborenen erhöht und auch die Wahrscheinlichkeit für gesundheitliche Einschränkungen ist deutlich gesunken.

Es ist trotzdem ratsam, sich bereits im Vorfeld mit dem Thema „Frühgeburt“ auseinanderzusetzen. Diese Broschüre möchte werdende Eltern  daher auf einfühlsame und verständliche Weise mit diesem Thema vertraut machen und ihnen erste Informationen geben. Sie ist angelehnt an die aktuelle medizinische Leitlinie „Prävention und Therapie der Frühgeburt“ der deutschen, österreichischen und schweizerischen Fachgesellschaften für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Diese Broschüre kann das Gespräch mit medizinischen Fachpersonal nicht ersetzen. Wir hoffen jedoch, dass sie Ihnen viele zusätzliche, hilfreiche Informationen, Hinweise und Hilfsangebote bietet, die Sie im Gespräch und im Alltag unterstützen können.

Author 
AG für Geburtshilfe und Pränatalmedizin (DGGG) , EFCNI und BVDfK
Dateien 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook